ADRA Tour 2018

2018 führt ADRA zusammen mit Inselhüpfen eine Fahrradtour durch Norwegen durch. Die Lofoten, Vesterålen, Senja und Tromsø bieten ein einmaliges Naturspektakel: Machen Sie beim Abenteuer mit und entdecken Sie malerische Hafenstädte mit ihren typischen Bootshäusern, eine nie zu enden wollende Folge an Fjorden, Flüssen, Seen und Wasserfällen, all dies umrahmt von grüner Wildnis. Ausserdem erleben Sie die längsten Tage des Jahres nördlich des Polarkreises.

Machen Sie auf Ihrer Reise Bekanntschaft mit Kunst und Kultur sowie auch den gemütlichen Kaffeehäusern. Geniessen Sie frische Waffeln mit einer heissen Schokolade oder Tee. Die Temperaturen sind nur zwischen 10 und 15 Grad, die weissen Sandstrände und das türkise Wasser erinnern aber an die Karibik. Wenn Sie auf einsamen Panorama-Strassen fahren, bestaunen Sie trotzdem die unglaubliche Farbenpracht. Sie übernachten in traditionellen Hotels oder in Bootshäusern. Ein Reiseleiter und ein Begleitbus sorgen auf der Strecke für Ihren Komfort. Der Trip wird von Å nach Tromsø (23.06-30.06 und 07.07-14.07) und von Tromsø nach Å (30.06-07.07 und 14.07-21.07) durchgeführt.

Wenn Sie über die Webseite von ADRA Tour buchen, erhalten Sie 20 % Rabatt auf den Grundpreis von Inselhüpfen. Sie sind aber einverstanden, mindestens EUR 300 (CHF 350) für ADRA zu sammeln. Das jeweilige ADRA-Büro entscheidet, für welches Projekt gespendet wird. Nur für Teilnehmer, welche in einem der unten genannten Länder wohnen. Wenn Sie in einem anderen Land wohnen und teilnehmen wollen, können Sie sich hier anmelden.

Teilnehmende Länder und ihre Projekte
ADRA Kanada

Gesundheit für Mutter und Kind
Sie retten Leben, indem Sie geschwächten Müttern und ihren Kindern verbesserten Zugang zu besserer Ernährung und Medizin verhelfen.

ADRA Niederlande

ADRA Eijkelenboom Kinderstiftung
Sie unterstützen Kinder in ihrer Ausbildung, indem Sie Bücher, Uniformen und Schuldgeld bezahlen. Diese Kinder besuchen adventistische Schulen in Pakistan, Nepal und Madagaskar.

ADRA Norwegen

Bildung für Kinder in Niger und Mali
Sie geben Kindern in Niger und Mali die Gelegenheit, in die Schule zu gehen.

ADRA Schweiz

Keep Girls Safe
Ihr Beitrag hilft, junge Mädchen im Norden Thailands vor Missbrauch und Ausbeutung zu schützen.

Fundraising

ADRA hilft Ihnen beim Fundraising, wenn Sie möchten. Wenn Sie sich anmelden, wird sich ein Team-Mitglied bei Ihnen melden, um die Möglichkeiten mit Ihnen zu besprechen.